sicher yoga praktizieren (Corona)

 

Sicherheit geht vor: Studio-Wiedereröffnung 11. Mai 2020

 

 

Per 11. Mai darf Yoga2day wieder das Studio und das Yoga2day.institute öffnen und Yoga-Klassen durchführen - unter strengen Auflagen. Die maximale Teilnehmerzahl sind 4 Personen, die Distanzregeln müssen eingehalten werden und sämtliche neuralgische Flächen werden desinfiziert. 

 

Damit auch du dich wieder sicher im Studio dem Yoga widmen kannst, hat Yoga2day einerseits ein Schutzkonzept (basierend auf dem Schutzkonzept von Yoga Schweiz/Schweiz. Yogaverband) entwickelt sowie "Handlungsanweisungen" für die Teilnehmer/innen entwickelt. Aufgrund diverser Anfragen stelle ich diese anderen Yogaschulen gerne zur Verfügung - das könnt ihr gerne anpassen und kopieren, aber auf eigene Verantwortung. :) Ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit. 

 

Ich freue mich, dich bald wieder im Studio zu sehen - bleib gesund!